RBB Greifswald

Achtung! Alle Schüler müssen an ihrem jeweils ersten Schultagag nach den Herbstferien folgende Formulare ausgefüllt mitbringen:
seit dem 16.08.2021 gilt bezüglich der Maskentragepflicht die reguläre Teststrategie des § 3a Schul-Corona-Verordnung. Ziel dieser Regelung ist es, den Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen auch bei steigenden Inzidenzen sicher anbieten zu können. Es ist daher entscheidend, dass bei Überschreitung entsprechender Schwellenwerte die Maskenpflicht unmittelbar in den Schulen umgesetzt wird.
Seit Sonntag, den 26.09.2021 befindet sich der Landkreis Vorpommern-Greifswald nach der risikogewichteten Einstufung in Stufe 2 (gelb).
Da die Stufe 2 (gelb) auch am 28.09.2021 im Landkreis Vorpommern-Greifswald erreicht wurde, besteht nach § 3a Absatz 2 Schul-Corona-Verordnung ab Mittwoch, den 29.09.2021, an allen Schulen im Landkreis Vorpommern-Greifswald für jede Person in Schulgebäuden oder in und auf schulischen Anlagen eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.
Vom 24. August bis 05. September fanden in Tokio die Paralympischen Spiele 2020 statt. Unter den mehr als 4000 Sportlerinnen und Sportlern aus über 160 Ländern war auch unsere ehemalige Schülerin Lindy Ave.

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Bildungspartner,
am 30.08.2021 beginnt an unserer Schule das neue Schuljahr.
Wir freuen uns auf eine gute, gemeinsame, lernintensive und gleichzeitig freudige Zeit.
Leider bestimmt die Pandemie immer noch den Schulbetrieb.
Hier finden sie alle Beschulungspläne des RBB Greifswald für das Schuljahr 2021/2022
Die Stunden und Vertretungspläne des RBB Greifswald finden Sie ausschließlich unter WEBUNTIS. 
Hierzu geben Sie als Schule das "RBB Greifswald ein" oder klicken den Button.
 

Sie wollen sich selbst beruflich weiterbilden? Sie wollen mehr Verantwortung im Betrieb übernehmen? Sie wollen einen beruflichen Abschluss erreichen, der gleichwertig zu akademischen Bildungsgraden ist?
Wenn Sie eine dieser Fragen für sich mit „JA“ beantworten können, dann sind Sie in unserem Webinar zum Thema „Berufliche Weiterbildung zum Bachelor Professional und Master Professional richtig.
Bei einer erneuten teilweisen Schulschließung oder kompletten soll der Schulbetrieb soweit wie möglich aufrechterhalten werden d.h. die Schülerinnen und Schüler, die sich in Quarantäne befinden, sollen weiterhin die Möglichkeit erhalten digital per digitalem Lernmanagementsystem  itslearning mit Lerninhalten versorgt werden.
Im Hygieneplan der Schule sind die Eckpunkte nach dem Infektionsschutzgesetz geregelt, um durch ein hygienisches Umfeld zur Gesundheit der Schülerinnen und Schüler und alle an Schule Beteiligten beizutragen.
Zu Beginn jeden Durchganges werden die Schülerinnen und Schüler über die Einhaltung des Hygieneplanes aktenkundig belehrt.
Die Eintragungen dazu werden im Klassenbuch dokumentiert. Neuzugänge werden nachbelehrt.

Hier kann der Hygeneplan als PDF Dokument eingesehen werden!
Seite 1 von 5