Aktuelles

Bei einer erneuten teilweisen Schulschließung soll der Schulbetrieb soweit wie möglich aufrechterhalten werden d.h. die Schülerinnen und Schüler, die sich in Quarantäne befinden, soll weiterhin die Möglichkeit erhalten digital per Fernunterricht mit Lerninhalten versorgt werden.

Hier können die Richtlinien als PDF heruntergeladen werden.


Im Hygieneplan der Schule sind die Eckpunkte nach dem Infektionsschutzgesetz geregelt, um durch ein hygienisches Umfeld zur Gesundheit der Schülerinnen und Schüler und alle an Schule Beteiligten beizutragen.
Zu Beginn jeden Durchganges werden die Schülerinnen und Schüler über die Einhaltung des Hygieneplanes aktenkundig belehrt.
Die Eintragungen dazu werden im Klassenbuch dokumentiert. Neuzugänge werden nachbelehrt.

Hier kann der Hygeneplan als PDF Dokument eingesehen werden!
Den Stundenplan in der App „UntisMobile“
für Auszubildene und Schülerinnen und Schüler bitte nur mit der Schule “RBB Greifswald“ und „anonym“ benutzen.

Wenn Sie als Eltern einmal nicht mehr weiterwissen, wenn tief durchatmen nicht mehr ausreicht, nehmen Sie den Telefonhörer in die Hand und kontaktieren Sie eine der vielen Beratungsstellen, die auch jetzt für Sie erreichbar sind und bleiben.
Hier finden Sie die Dienstmailadressen der verantwortlichen Lehrer in den jeweiligen Ausbildungsberufen...

ACHTUNG! 

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus ist unsere Schule von Montag,  16.03.2020 bis 19.04.2020 geschlossen.
Die Schulsozialarbeiter sind weiter zu erreichen:

Gebäude Siemensallee - Mandy Jenning
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kai Elsner
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel:015259768336
 
Gebäude Beimlerstrasse - Martina Hadlich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 017623414436

Liebe Eltern der Schüler aller Schulen des Landes Mecklenburg-Vorpommern,
heute, am Anfang des neuen Schuljahres, wendet sich der Vorstand des LandesElternRates
mit einer großen Bitte an Sie.

Skilager 2020

20 Auszubildende unserer Schule nahmen vom 04.01.-11.01.2020 am Skilager in Hochkrimml/Österreich teil...

Eine wirklich schreckliche Vorstellung, die in unserem alltäglichen Leben zum Glück kein Thema ist.
Wie es ist, wenn Menschen nicht schlafen können, weil in den Nachbarhäusern Bomben einschlagen oder sich Familien im Keller verstecken müssen ohne Nahrung und ohne fließend Wasser.
Immer der Gefahr ausgesetzt, selbst getötet zu werden bzw. täglich damit rechnen zu müssen, ein Familienmitglied zu verlieren?
In Deutschland schwer vorstellbar, aber in vielen Ländern die Realität.
Auch in diesem Schuljahr hat unsere Schule an der 21. Jobbex in Greifswald (am Sonnabend, den 18.1.) teilgenommen...
Seite 1 von 5